Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Bob Anderson

SIGNATURE RANGES

Vita Bob Anderson:
Ebenfalls eine Legende des britischen Profi Dartsports.
Anderson gewann 1986 - 88 drei mal in Folge die World Masters Championship,
und wurde 1988 World Professional Darts Champion.
Ende der 80er Jahre stand er ebenfalls 3 Jahre in Folge auf Platz 1 der Weltrangliste.
Seine Sportler Karriere begann er als Althlet in der olympischen Disziplin Speerwurf und wurde
1968 für die britische olympische Mannschaft nominiert. Ein Armbruch verhinderte seine Teilnahme und
beendete seine Speerwerfer Karriere.
Damals entschied er sich für den Dartsport und baute sich zum Weltmeister auf.
Sein Spitzename „The limestone cowboy (zu Deutsch etwa „der Kalkstein-Cowboy)
basierte auf seine Vorliebe Westernhemden zu tragen.
Bob Anderson wurde am 7. November 1947 in Winchester, Hampshire, England geboren,
und lebt heute in Somerset.
Es befinden sich im Moment keine Artikel in dieser Kategorie.